Spannend, wirklich nichts für Leute mit Platzangst!”
Wir hatten eine ganz tolle Junge Dame als Guide!
Wer glaubt, dass die unterirdischen Tunnel extra für Touristen geöffnet werden, hat sich geirrt. Sie betreten und verlassen die unterirdischen Tunnel durch einen Gullydeckel und bestreiten die sehr niedrigen Tunnel in einer gebückten Haltung.
Wichtig ist vielleicht auch noch zu wissen, dass das man Kleidung tragen sollte, die ruhig dreckig werden kann, da es da unten ziemlich modrig ist.
Alles in allem ein spannendes und fazinierendes Erlebnis!